Blog

Eddy70 von Eddie Merckx – Steel Bike

Zurück zu den Tagen, als die Legende Eddie Merckx durch die Inschriften der Fans auf dem Asphalt reiste und den Namen seines Teams FAEMA schuf, veröffentlicht der aktuelle Merckx das Modell Eddy70 im charakteristischen Malbuch des FAEMA-Teams. FAEMA ist ein italienischer Hersteller von Espressomaschinen, der Eddie von '68 bis '70 sponserte, vor den Jahren bei Molteni.

Nur 70 Fahrräder werden abgeholt und am 17. Juni zu Eddies 70. Geburtstag ausgeliefert. Die Vorbestellungen begannen am 28. Januar 2015 und der Preis beträgt beeindruckende 17500 US-Dollar. Es ist jedoch nicht nur ein Aufschlag wegen des Namens auf dem Retro-Stahlrad, das Eddy70 ist aus feinstem Columbus-Stahl gefertigt, um ein modernes Rennrad zu werden, das für einen würdigen Wettbewerb in einem Meer aus Kohlefaser geschaffen wurde.

Obwohl 70 Einheiten veröffentlicht werden, werden nur 69 für die Öffentlichkeit verfügbar sein, denn die Seriennummer 1 geht an Eddie selbst, der bald 70 Jahre alt wird. Wenn Sie vorbestellen, können Sie Ihre eigene Seriennummer von 2 bis 70 wählen und angeben, wo auf dem Rahmen Sie das Autogramm der Legende sehen möchten.

Der gesamte Produktionsprozess wird für jeden Einkäufer auf Facebook dokumentiert. Zusammen mit dem Fahrrad erhalten Käufer ein von Merck persönlich signiertes Fotoalbum.

Merckx erklärt die Entstehung des Bikes wie folgt: "Jeder weiß, dass ich immer großen Wert auf die Ausrüstung gelegt habe, die ich gefahren bin. Das ist immer noch so. Und deshalb wollte ich nur die besten und modernsten Komponenten und Materialien für mein Bike. Das Ziel war es, ein leistungsstarkes, modernes Rennrad zu bauen, aber keinen Nachbau meines alten Bikes."

Der Eddy70 Stahlrahmen verwendet die neuesten Columbus XCr nahtlosen Stahlrohre. Ultraleichter und steifer Edelstahl passt perfekt in die Produktion von Rennrädern. Die Rohre werden in den Werkstätten von Eddy Merckx Cycles mit WIG geschweißt und anschließend mit einem Columbus-Kohlestopfen vervollständigt, wonach der Rahmen lackiert wird.

Dann ist das Bike mit Campagnolo Super Record Komponenten und Bora Ultra 35 Laufrädern ausgestattet – alle signiert von Eddy70. Das gleiche ist auf dem Cockpit, der Sattelstütze und dem Cinelli-Sitz aufgedruckt.